Corona Update

28.04.2021

Der Beschluss des Brandenburger Kabinetts am 23.04.2021 zur Umsetzung der Bundesnotbremse mit vorläufiger Gültigkeit bis 16.05.2021 hat zum Ergebnis, dass unter den bekannten Auflagen der Theorieunterricht und die Fahrstunden weiterhin stattfinden können. Alle Termine finden weiterhin statt.

16.02.2021

Auch nach den neuerlichen Beratungen und Entscheidungen sind der Theorieunterricht und die Fahrstunden weiterhin unter den bekannten Auflagen erlaubt. Alle Termine finden planmäßig statt.

22.01.2021

Die Beratungen auf Bundes- und Landesebene haben ergeben, dass Fahrstunden und Übungsfahrten weiterhin unter den bisherigen Auflagen erlaubt sind. Der Theorieunterricht ist mit bis zu 5 Teilnehmer*innen ebenfalls weiterhin erlaubt. (Stand 21.01.2021). Daher können alle Termine wie geplant stattfinden.


15.01.2021

Fahrstunden und Übungsfahrten sind momentan erlaubt. Der Theorieunterricht ist mit bis zu 5 Teilnehmer*innen erlaubt.

Derzeit finden Beratungen des Bundes und der Länder statt. Voraussichtlich am Dienstag, 19.01.2021 werden neue Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie veröffentlicht. Sofern diese den Fahrschulbetrieb betreffen, stellen wir Ihnen diese Informationen hier zur Verfügung.